Diagnostisches Leistungs­spektrum

Unsere Praxis bietet modernste diagnostische Möglichkeiten, Aufgeschlossenheit für neue Verfahren und einen ständig aktualisierten Fortbildungsstand.

BERATUNG – ZWEITMEINUNG

In speziellen Frage­stellungen und Ent­scheidun­gen ist es sinnvoll und wichtig, diese umfassend und vertrauensvoll abzuwägen und zu klären. Gerade bei anstehenden und weitreichenden Therapien oder Operationen kann es hilfreich sein, sich eine zweite Meinung zu dieser Maßnahme einzuholen. Häufig ist auch eine gutachterliche Stellungnahme oder ein Attest erforderlich.
Gerne sind wir für eine kompetente Beratung für Sie da.

Diagnostik am Fuss

Der Fuß ist eine komplexe Konstruktion aus Knochen, Gelenken, Bändern, Sehnen und Muskeln. Bei jedem Schritt wird das gesamte Körpergewicht über den Fuß abgerollt. So ein kompliziertes System ist anfällig für Erkrankungen, die zu einer entsprechend starken Beeinträchtigung der Lebensqualität führen können.

Häufig kann auch ohne Operation schmerzfreies Gehen wieder ermöglicht werden. Zunächst erfolgt eine gründliche Untersuchung, ergänzt durch Röntgen, Ultraschall und einer Druckmessung des Abrollvorganges; ggf. erfolgt die Überweisung zum MRT/Kernspintomografie. Nach Auswertung aller Befunde wird mit Ihnen ein Therapieplan erarbeitet. Ob eine Operation der richtige Weg ist, wird gemeinsam mit Ihnen entschieden.

Kooperationen

Durch eine sinnvolle Vernetzung und Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern aus vielen medizinischen Bereichen ist im Bedarfsfall eine schnelle und enge Weiterbehandlung im diagnostischen aber auch therapeutischen Sinne möglich.

Röntgen - Ultraschall

Im Bedarfs­falle kann zur Klärung des Besch­werde­bildes eine Ultra­schall­untersuchung, insbesondere bei Verdacht auf Entzündungen oder Weichteilverletzungen durchgeführt werden.
Bei knöchernen Verletzungen, Frakturen oder Veränderungen ist im Einzelfall eine Röntgenuntersuchung mit strahlungsarmen Film- Foliensystemen möglich.

Sportmedizin

Das Ärzteteam der Orthopraxis Hadern verfügt über langjährige Erfahrung in der Betreuung von Hobby- und Profisportlern. Wir werden bei unserer Untersuchung und der Erstellung Ihres Therapiekonzeptes Ihre sportlichen Ambitionen in jeder Lebensphase berücksichtigen und unterstützen.

Unfallmedizin

Dr. Martin Schindera und Dr. Katja Zücker sind als Unfall­chirurgen zugelassen, es können -außer Arbeit­sunfälle - alle Unfall­folgen, Verletzungen diagnostiziert und therapiert werden. Ebenso ist eine Behandlung nach operativen Eingriffen in diesem Fachgebiet in unserer Praxis möglich.